recording hands on

 

Bandrecording ist ein Praxisworkshop, in dessen Rahmen ein kompletter Song mit der Band "We are" aufgenommen wird. Die Teilnehmer lernen so den Ablauf einer kompletten Recording-Session zu verstehen. Sie erleben hautnah die Organisation, die Kommunikation mit den Musikern, erfahren mehr über Signalfluss, die Mikrofonierung und Bedienung des Equipments bis hin zur Erfüllung der Zielsetzung - der fertigen Aufnahme.

Der Workshop wird zusammen mit einer Band durchgeführt. So kommen je nach Arrangement des aufzunehmenden Songs verschiedenen Instrumente wie Drums, Bass, Gitarren, Percussions, Piano und Gesang beim Recording zum Einsatz. Die Teilnehmer lernen verschiedene Mikrofone und Mikrofonierungstechniken für die jeweiligen Instrumente kennen erhalten außerdem wertvolle weiterführende Tipps von den Profis!

Alle Inhalte werden einfach, verständlich und softwareunabhängig erklärt, so dass jeder Teilnehmer das Gelernte auf seine eigenen Produktionen anwenden kann!

Aktuelle Termine zum Seminar Bandrecording / Hands on Recording in Trossingen
Datum16.06.2017 - 18.06.2017   >> Jetzt online buchen!
  • 16.06.17: 15:00 - 18:00 Uhr und 19:00 - 20:00 Uhr
  • 17.06.17: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
  • 18.06.17: 09:00 - 11:30 Uhr
  • Netto-Seminardauer13:30 Std.
    Ort78647 Bundesakademie Trossingen
    Wegbeschreibung
    DozentFlorian & Joanna Gypser
    Gebühr327.40 Euro
    KommentarPreis inklusive zwei Übernachtungen im Einzelzimmer und Vollpension! Übernachtungen im Doppelzimmer sind ebenfalls möglich. Eine zeitnahe Anmeldung wird empfohlen, um die Verfügbarkeit eines Zimmers zu garantieren. Die Anmeldung wird von uns an die Bundesakademie Trossingen weitergeleitet, Rechnungsstellung erfolgt über die Akademie. Vergünstigte Anreise für Bahnkunden auf Anfrage!

    Die Themen im Überblick:

    • Grundlagen zur Vorgehensweise bei Recordingsessions
    • Schlagzeugmikrofonierung in der Praxis
    • gemeinsame Mikrofonierung und Aufnahme weiterer Instrumenten wie Gitarre, Piano, Vocals etc. (je nach Bandbesetzung)
    • Vergleich verschiedener Mikrofone
    • Aufnahmereihenfolge und Zeitplanung etc.
    • Verschiedene Mikrofonierungsarten
    • Signalfluss bei der Aufnahme
    • Erstellung verschiedener Kopfhörermixes
    • Overdubrecording
    • Editing der aufgenommenen Spuren
    • Zahlreiche Profi-Tipps und -Tricks

    Ziel dieses Seminars:

    Die Teilnehmer lernen in praktischer Anwendung die Mikrofonierung verschiedener Instrumente und die Organisation und den Ablauf einer Recording-Session. Dieses Praxis-Wissen ermöglicht die optimale Realisation eigener Aufnahmen.

    Das Fachskript zu diesem Seminar ist auch in unserem Online-Shop erhältlich!

    Kundenmeinungen:

    • „Das Wochende hat mir sehr gut gefallen, insgesamt konnte ich viel Neues lernen und für weitere Schritte mit nach Hause nehmen.“

    • „Viel gelernt, viel Praxis...auf alle Fälle wieder ein Grund mehr, um sich auf den nächsten Workshop zu freuen, denn auch mein nächstes Gehalt wird wieder in einen Workshop investiert.“