mixing level1

Der Song ist fertig aufgenommen, arrangiert und produziert - jetzt folgt die Abmischung. Doch wie geht man dabei vor? Erst alle Spuren mit dem EQ bearbeiten, dann komprimieren? Wie funktionieren Tools wie Kompressor, Equalizer oder Hall? Wie setzt man diese Effekte überhaupt richtig ein, was sind "Insert-Effekte" oder "Send-Effekte"?

Der Mixing Level 1-Kurs erklärt anschaulich und mit vielen Praxisbeispielen die für die Signalbearbeitung relevanten "Werkzeuge" im Detail. Dabei lernt der Teilnehmer die optimale Einstellung von EQs, Dynamikeffekten und weiteren Tools - sei es für die Einzelspur- oder die Summenbearbeitung. Ein wichtiger Bestandteil ist auch der Aufbau eines Mixdowns an Hand eines Beispielsongs. Dies alles wird einfach, verständlich und softwareunabhängig erklärt, so dass jeder Teilnehmer das Gelernte auf seine eigenen Produktionen anwenden kann!

Aktuelle Termine zum Seminar Mixing Praxis in Trossingen
Datum02.09.2016 - 04.09.2016   >> Jetzt online buchen!
  • 02.09.16: 15:00 - 18:00 Uhr und 19:00 - 20:00 Uhr
  • 03.09.16: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
  • 04.09.16: 09:00 - 11:30 Uhr
  • Netto-Seminardauer13:30 Std.
    Ort78647 Bundesakademie Trossingen
    Wegbeschreibung
    DozentFlorian Gypser
    Gebühr297.40 Euro
    KommentarPreis inklusive zwei Übernachtungen im Einzelzimmer und Vollpension! Übernachtungen im Doppelzimmer sind ebenfalls möglich. Eine zeitnahe Anmeldung wird empfohlen, um die Verfügbarkeit eines Zimmers zu garantieren. Die Anmeldung wird von uns an die Bundesakademie Trossingen weitergeleitet, Rechnungsstellung erfolgt über die Akademie. Vergünstigte Anreise für Bahnkunden auf Anfrage!

    Dies ist der Grundkurs zu Mixing Praxis Level 2 (22. - 23.09.16 in Waldorf)!


    Aktuelle Termine zum Seminar Mixing Praxis Level 1
    Datum18.08.2016 - 19.08.2016   >> Jetzt online buchen!
  • 18.08.16: 11:00 - 17:00 Uhr
  • 19.08.16: 11:00 - 17:00 Uhr
  • Netto-Seminardauer12:00 Std.
    Ort53498 popstuff media Studio & Seminarzentrum Waldorf
    Wegbeschreibung
    DozentFlorian Gypser
    Gebühr249.00 Euro
    Kommentar

    Die Themen im Überblick:

    • Technischer und musikalischer Einfluss von EQ/Dynamics/Effekten
    • Unterscheidung: Einschleifeffekte (Inserts) - Zumischeffekte (Sends)
    • Verschiedene Equalizer-Typen und deren Parameter
    • Dynamikeffekt-Typen und deren Parameter
    • Effekt-Typen wie Hall, Chorus, Delay und deren Parameter
    • Reihenfolge von Effekten im Signalfluss
    • Sidechaining mit Dynamikeffekten
    • Vorstellung verschiedener Mixes
    • gemeinsamer Mixdown eines Beispielsongs
    • gemeinsame Beurteilung von Teilnehmer-Produktionen
    • Allgemeine Fragen

    Ziel dieses Seminars:

    Dieses Seminar vermittelt den richtigen Umgang mit Mixing-Tools. Außer der grundlegenden Erfahrung im Umgang mit einem Audiosequenzer werden keine weiteren Grundkenntnisse benötigt. Die Teilnehmer lernen mit Kompressoren, Effekten und Equalizern umzugehen und diese bei der eigenen Produktion einzusetzen um einen professionellen Sound zu erzielen.

    Die Seminarinhalte sind softwareunabhängig, so dass das Gelernte auf alle Arbeitssituationen (Live-Mischung, analoges Studio, beliebiger Sequenzer) angewendet werden kann.

    Das Fachskript zu diesem Seminar ist auch in unserem Online-Shop erhältlich!

    Zusätzliche Infos:

    Als Aufbaukurs zu diesem Seminar bieten wir den Mixing Level 2 Workshop an.