mixing level1

Der Song ist fertig komponiert und der Songtext fertig geschrieben aber wie wird aus dieser Idee eine fertige Produktion?

Diesen Prozess zeigen wir in unserem neuen Hands on Workshop "Songproduktion Praxis". Die Teilnehmer produzieren einen Song auf Basis vorgegebener MIDI- und Audio Dateien zu Ende. Dazu gehört neben der  Instrumentierung mit Software-Instrumenten auch die Aufnahme weiterer Instrumente (z.B. Gitarre, Bass), oder auch des Gesangs. Dabei arbeiten die Teilnehmer in Produktionsteams um sich gegenseitig zu helfen und zu ergänzen und können den Song in jedem beliebigen Musikstil (Rock, Pop, Reggea, Electro, Funk..) ganz nach ihrem Geschmack produzieren. Während der gesamten Zeit stehen ihnen dabei die Dozenten mit Rat und Tat zur Seite, bis schließlich am Ende des Workshops verschiedene Versionen des Songs fertig produziert sind.

Dieser Workshop vermittelt die Arbeitspraxis bei modernen Musikproduktionen. Die Teilnehmer arbeiten in kleinen Gruppen an einem Songprojekt unter Zuhilfenahme ihrer jeweils vorhandenen Softwareinstrumente. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, in einem separaten Studioraum weitere Instrumente unter Anleitung eines professionellen Toningenieurs aufzunehmen. Im Vordergrund steht das kreativ-technische Arbeiten und die praktische Umsetzung musikalischer Ideen mit modernen Produktionsmitteln.
Jeder Teilnehmer bringt dafür seinen eigenen Computer zum Workshop mit und kann so mit der ihm vertrauten DAW-Software (Cubase, Logic etc.) arbeiten. Es können auch Instrumente mitgebracht werden, um neue Elemente zur Produktion beizusteuern.

Da es sich bei „Songproduktion Praxis“ um einen weiterführenden Workshop handelt, sollten alle Teilnehmer mir ihrer verwendeten DAW-Software vertraut sein und damit auch sicher arbeiten können.

Zur Zeit sind leider keine Termine vorgesehen.

Die Themen im Überblick:

  • Erstellung des Songprojektes in der DAW, basierend auf vorgegebenen MIDI und Audio Dateien
  • Erstellung einer Schlagzeugbegleitung
  • Instrumentierung mit Software-Instrumenten/Libraries
  • Song-Sounddesign (z.B. Sound-Layering & Stacking, Klangfarben)
  • Aufnahme eigener Instrumente (z.B. Gitarre, Bass)
  • Erstellung Vocal-Arrangement, Aufnahme Gesang
  • Anwendung typischer Produktionstricks
  • Individuelle Betreuung & Unterstützung durch die Dozenten
  • Allgemeine Produzenten-Tipps & Tricks aus der täglichen Praxis

Ziel dieses Seminars:

Dieser Workshop richtet sich an alle, die mit modernen Produktionsmitteln am eigenen Computer Musik produzieren möchten. Die Teilnehmer lernen dabei Schritt für Schritt wie aus einem Song eine fertige Produktion entsteht. Der Kurs stellt ist somit Bindeglied zwischen den Seminaren "Arrangieren & Komponieren" und "Mixing Praxis 1".