Videoproduktion für Musiker

Das Medium Video gewinnt immer mehr an Bedeutung, da dadurch eine zeitgemäße optimal Präsentation von Bands, Musikern oder anderen Inhalten bzw. virale Werbung auf Portalen wie Vimeo, Youtube und anderen Social-Media-Plattformen möglich ist. Gerade im Musikbereich gibt es auch den deutlichen Trend, Live-Mitschnitten direkt aus dem Studio oder Proberaum für virale Werbezwecke zu verwenden. Zudem werden  Videos vermehrt für den Instrumentalunterricht eingesetzt oder von vielen Firmen als Mittel zur stärkeren Kundenbindung genutzt z.B. durch "behinde the scenes" Reportagen.

Die zum Drehen und Schneiden solcher Videos notwendigen Kenntnisse werden in diesem Workshop, der aus einem Mix aus Theorie und Praxis besteht, einfach und anschaulich vermittelt.

Im theoretischen Teil erhalten die Teilnehmer Einblicke in die für das richtige Filmen notwendigen Grundlagen. Im praktischen Teil kommt es dann direkt zur Anwendung, indem eine kleine Studio-Szene mit Licht-Setup aufgebaut und mit DSLR-Kameras gefilmt wird. Danach wird das gedrehte Material genutzt, um den Teilnehmern den Video-Schnitt und die Nachbearbeitung zu demonstrieren.

Aktuelle Termine zum Seminar Videoproduktion Basic
Datum20.05.2017 - 21.05.2017   >> Jetzt online buchen!
  • 20.05.17: 11:00 - 17:00 Uhr
  • 21.05.17: 10:00 - 16:00 Uhr
  • Netto-Seminardauer12:00 Std.
    Ort53498 popstuff media Studio & Seminarzentrum Waldorf
    Wegbeschreibung
    DozentJoanna Gypser
    Gebühr249.00 Euro
    Kommentar

    Die Themen im Überblick:

    • Filmen mit DSLR-Kameras
    • Kameraeinstellungen
    • Beleuchtung: Einsatz von Licht & Lichtsetzung
    • Optimale Bildgestaltung
    • Videodreh im praktischen Einsatz
    • Schnitt/Multicam-Schnitt
    • Farbkorrektur/Camera Matching
    • Colorgrading/Look
    • Texteinsatz im Video

    Ziel dieses Seminars:

    Dieses Seminar richtet sich an alle, die mit wenigen Mitteln kurze Videos, wie Musik- und Lehr-Videos, Interviews etc. drehen und dafür grundlegende Dinge lernen möchten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die Teilnehmer erhalten notwenigen Grundlageninformationen und lernen anschließend im praktischen Teil die direkte Umsetzung.

    Außer Computerkenntnissen werden keine besonderen Voraussetzungen für dieses Seminar benötigt.

    Zusätzliche Infos:

    Als Aufbaukurs zu diesem Seminar bieten wir die  Premiere Pro Basic und Final Cut Pro X Basic an.