Das Team von audio-workshop

 

avatar

Florian Gypser ist Dipl. Audio-Engineer und Tonmeister (VDT) mit knapp 20 Jahren Berufserfahrung und Spezialisierung auf Recording, Mixing & Mastering.

Zudem arbeitet er als Lehrbeauftragter und Dozent an Fach- und Musikhochschulen in Deutschland (u.a. Musikhochschule Trossingen, HSOWL Lemgo, Bundesakademie Trossingen) sowie der Schweiz (TTS Baden, FFTon Zürich) und als freier Fachautor für Musiktechnik (u.a. Mixing Praxis Guide, Logic Pro x Praxis Tutorial, Logic Drummer Tutorial, Mixing Praxis Tutorial, Vocal-Recording & Editing Tutorial). Zu seinen weiteren Referenzen gehören zahlreiche Produktionen im eigenen Tonstudio popstuff media für Plattenfirmen (Sony/BMG, EMI, Universal, ZYX) und Künstler sowie diverse namhafte Kunden (Airbus, Telekom, Kabel Deutschland, Kaspersky, ESSO, UNESCO).

Bei audio-workshop ist er neben seiner Tätigkeit als Dozent auch für die Zusammenstellung und Installation von Studiosetups zuständig.

Fachgebiete: Logic, Mixing, Mastering, Recording, PA & Live-Technik,Audio Post-Production

 

avatar

Holger Steinbrink ist Seminardozent, Medienproduzent, Sounddesigner und freier Fachautor für Musiktechnik (u.a. Cubase Profi Guide, Cubase Composers Guide, Fachartikel KEYS, BEAT).

Er war jahrelang als Produktmanager für den Synthesizerhersteller Waldorf tätig. Neben unzähligen Sounds für fast alle Waldorf-Synthesizer hat er auch zahlreiche Presets für diverse Software-Synths (u.a. für Steinberg, FXpansion, VirSyn) programmiert und war maßgeblich am VST-Sound-Content von Cubase beteiligt.

Holger Steinbrink besitzt fast 20 Jahre Seminarerfahrungen u.a. für Steinberg, Yamaha und Let´s make music (Schüler- und Lehrerfortbildungen). Er unterrichtet zusätzlich an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen und diversen Landesmusikakademien.

Fachgebiete: Cubase und Nuendo, Musikproduktion am Computer, Synthesizerprogramming & Sounddesign

 

avatar

Gesa Lankers ist bei audio-workshop für den Vertrieb, die Auftragsabwicklung und die Buchhaltung verantwortlich. Nach 15-jähriger Erfahrung als Vetriebsprofi u.a. für den deutschen Steinberg- und Apple-Vertrieb betreut Gesa unseren Online-Shop. Sie war außerdem als Co-Dozentin für unser Tutorial-Video "Homestudio Praxis" tätig. Weiterhin bietet Gesa Dienstleistungen im Bereich Medienproduktion an (einfach-erklärt).

Fachgebiete: Vertrieb, Lektorat, Organisation & Sprachdienstleistungen

  

 

 

Unsere Dozenten

avatar

Dominik de Leon ist vielen besser bekannt als einer der beiden Produzenten und DJs des Trance-Projektes "DuMonde" bzw. "JamX & De Leon".

Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in der Musikbranche (u.a. Producing, DJing) und der Zusammenarbeit mit allen relevanten Major-Plattenfirmen und vielen bekannten Künstlern wie u.a. Talla 2XLC, Sash und Cosmic Gate hat sich der Audio-Engineer, Labelbetreiber und Musiker de Leon international einen Namen gemacht.

Fachgebiete: Elektronische Clubmusik, Remixe, Mixing & Mastering von elektronischer Musik

 

 

avatar

Achim Brochhausen ist professioneller Komponist, Pianist, Keyboarder und Musiker.

Achim studierte Klassik und Jazz und ist seit fast 20 Jahren Dozent an der Musikschule in Koblenz tätig. Als Musical Director und Produzent des bekannten Popstars Thomas Anders kümmert er sich um dessen Arrangements und die musikalische Leitung. Außerdem ist er offizieller Yamaha-Endorser. Nebenbei tritt er u.a. mit seiner Udo Jürgens-Coverband Sahnemixx Orchester überregional auf. Seine Engagements führten ihn bereits durch ganz Europa. Achim betreibt sein eigenes Tonstudio "hip´n jazz records" und ist freiberuflicher Mitarbeiter beim Schott-Verlag, wo er an einer eigenen Bücherreihe schreibt (zwischenzeitlich sind 12 Bücher erschienen).

Fachgebiete: Arrangement Pop/Rock/Jazz, Orchestration, Kompositions- und Harmonielehre, Songwriting

 

avatar

Dipl.-Ing. Markus Bertram ist Akustiker, Studiodesigner und Gründer des Studioausstatters mbakustik. Er ist Musiker und Elektrotechnikingenieur der Fachrichtung Technische Akustik und hat sich schon während des Studiums intensiv mit dem Bau von Tonstudios auseinander gesetzt. Seit Abschluss des Studiums im Jahr 1996 beschäftigt er sich hauptberuflich mit der Planung und Installation von Audio- und Multimediastudios sowie Entwurf und Bauleitung in den Bereichen Raum- und Bauakustik. Seine 2001 gegründete Firma mbakustik befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb hochwertiger Akustikprodukte und Studiomöbel.

Fachgebiete: Bauakustik (Planung & Installation), Raumakustik, Studiotechnik, Studiomöbel, Messtechnik

 

 

avatar

Gunther Gerl ist freiberuflicher Musiker, Producer und Audio-Engineer.

Durch seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Komposition, Arrangement, Programming, Sounddesign sowie unzähligen Jobs als Sessionmusiker deckt sein Know-how die gesamte Palette der Musikproduktion ab. Mit der Electroformation "Rotersand" ist er seit Jahren auch als Künstler international erfolgreich.

Er war als Produktspezialist u.a. für AKAI professional und SYNTHAX (RME, EMES) tätig und leitete für die Initiative "Let's make music" jahrelang das Büro Hamburg. Dort entwickelte er u.a. die Inhalte der Educational Workshop-Touren, auf denen er zusammen mit Holger Steinbrink an über 120 Schulen in Deutschland Schüler und Lehrer mit den Prinzipien moderner Musikproduktion vertraut machte.

Fachgebiete: Musikproduktion, Songwriting, Arrangement

 

avatar

Christian Mörken arbeitete viele Jahre lang als A&R/Marketing Manager für Firmen wie Warner Music, EMI und edel. Dabei betreute er Künstler wie Herbert Grönemeyer, Sarah Brightman, Chris Rea und Joachim Witt. Zu den von ihm verantworteten Erfolgen gehören Jan Delays „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ (600.000 verkaufte Singles, Platin) des Projektes „POP 2000“. Hierbei arbeitete er zudem mit den „Toten Hosen“, Peter Maffay, Nina Hagen und Xavier Naidoo. Ein weiterer Schwerpunkt war das Projekt GREGORIAN, das mittlerweile weltweit über 4 Millionen Alben verkaufen konnte und zahlreiche Gold- und Platin-Auszeichnungen erhielt, für das er zwei Europa-Tourneen organisierte.

Erst nachdem er in die Musikabteilung eines süddeutschen Verlagshauses wechselte, entdeckte er seine Leidenschaft für Texte wieder und begann mit dem Schreiben. Mittlerweile ist er freier Autor und schreibt in erster Linie Hörspiele und Hörbücher, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder, mit einer Vielzahl von Themen. Daneben schrieb er auch mehrere Bücher und veröffentliche regelmäßig Artikel und Kurzgeschichten in einer Reihe von Magazinen und Zeitschriften.

 

Fachgebiete: Musik-Business, Hörspiel-Konzeption, Hörspiel-Regie, Texte

 

avatar

Joanna Gypser ist ausgebildete Sängerin und Videografin.

Ferner ist sie leidenschaftliche Musikerin mit Klavier- und Gesangsausbildung sowie Studiosängerin mit eigener Agentur für Vocals on Demand (vocalservice) und bei vielen Sessions im hauseigenen Tonstudio sowie den Vocal Recording-Seminaren und Tutorial-DVDs von audio-workshop.

Joanna ist zudem als Kamerafrau und Videocutterin mit ihrer Firma parashoot-productions für diverse Industriekunden tätig (u.a. Telekom, dotama, Waldorf Music).

Fachgebiete: Gesang, Vocal-Arrangement und Recording, Videoproduktion, Premiere Pro, Final Cut Pro X

 

 

avatar

Andreas Norren ist freiberuflicher Musiker, Chorleiter und Toningenieur sowie Betreiber von musikdenken.com. Er arbeitete unter anderem für den Westdeutschen Rundfunk und für die Kölner Philharmonie als Tonassistent. Neben dem Studium der Musikwissenschaften in Koblenz gründete er 2003 die Firma „4-voices audioproductions“ mit Schwerpunkt auf Gesang- und Choraufnahmen. Als Pro Tools User der ersten Stunde beschäftigt er sich schon seit mehreren Jahren intensiv mit dem Programm und hat seine Praxistauglichkeit bei etlichen Live- und Studiorecordings testen können. Weiterhin ist Andreas als freiberuflicher Klavierlehrer und Dozent tätig.

Fachgebiete: Pro Tools, Sibelius, Harmonielehre, Chor/Gesang

 

 

avatar

Sebastian Jäger ist seit 2005 als freiberuflicher Tontechniker im Live- und Studiobereich Tätig. Schon während seines Studiums zum Bachelor of Science (Honours) in Audio Production arbeitete er als Livetechniker verschiedener Galabands und bei Industrieevents. Während des Forschungsprojekts PERLE der Universität Kassel arbeitete er erstmals als Dozent im Audiobereich und schulte Mitarbeiter im Umgang mit Audioequipment.

Fachgebiete: Beschallung, Mikrofonierung, analoge und digitale Audiobearbeitung, Apple Logic, Recording